Querubin Profilbild
„Sei voller Hoffnung und Vertrauen.
Denn etwas Gutes wird erscheinen - auch dann,
wenn es sich für Dich jetzt noch nicht offenbart.
Dein Schutzengel!”
 
 

Ihr kostenloses online Horoskop / Wochenhoroskop

 

Wochenhoroskop 04.12.-10.12.2017

 
 

Ihr Wochenhoroskop lesen, mehr wissen und mehr erfahren. Entdecken Sie immer aktuelles, wie diese Woche die Sterne für Sie stehen und was Sie für Sie bereit halten. Das Wochenhoroskop von Querubin verrät Ihnen was diese Woche für Sie interessant wird :

Liebe / Harmonie / Partnerschaft / Beziehung / Beruf / Berufung / Finanzen.

 

 

Widder 21. März - 20. April


Die Vorweihnachtszeit hat begonnen – nun geht es wieder rund und Sie laufen zugleich zu Ihrer Höchstform auf. Das ist der Einfluss der Schütze-Sonne, der durch Venus, Mars und Merkur noch verstärkt wird. Ideal um aktiv zu werden und mit offenem Herzen auf die Welt zuzugehen. Die Resonanz fällt entsprechend positiv aus und davon haben Sie auch längerfristig etwas. Da Mars noch bis Samstag in Ihrem Ergänzungszeichen Waage unterwegs ist, fühlen Sie sich in Sachen Flirt vor allem von Vertretern dieses Zeichens angezogen. In einer Partnerschaft knistert es romantisch vor sich hin.

 

 

Stier 21. April - 20. Mai


Sie sind nun besonders fasziniert von Menschen, die weltoffen und positiv gestimmt sind, eine ganzheitliche Sichtweise haben und interessante Geschichten erzählen können. Kein Wunder, Jupiter, Planet der (Horizont-)Erweiterung steht in Ihrem Partnerzeichen. Zudem ist Schütze-Phase, in der diese Eigenschaften noch weiter gefördert werden. Suchen Sie doch auch in sich selbst danach, Sie werden garantiert fündig! Großzügig dürfen Sie auch über die kleinen, bisher ungelösten Themen in Ihrem Leben hinwegsehen: Briefe die zu beantworten wären, Schubladen, die sortiert gehören, oder Dinge die noch nicht so laufen wie gewünscht. Die Zeit dafür kommt von selbst!

 

 

Zwilling 21. Mai – 21. Juni


Sie brauchen jetzt vor allem eins: ein Gegenüber. Für vielfältige Unternehmungen, zum Reden und idealerweise auch zum Küssen. Es muss aber nicht eine Person all das bieten, Sie schätzen durchaus auch viele verschiedene Kontakte. Trotzdem spielt die Liebe die erste Geige und wegen Venus wird es hier so richtig romantisch. Und Mars gibt einen guten Schuß Feuer dazu! Freuen Sie sich außerdem über eine gesteigerte Kondition, mit der Sie Ihren Alltag spielend bewältigen und die Freizeit so richtig auskosten können. Leider geht der Energiepegel ab Samstag etwas nach unten. Nun gilt das Motto „weniger ist mehr“, vor allem wenn es um Freizeit-Action geht.

 

 

Krebs 22. Juni - 22. Juli


Die sprichwörtliche „ruhige Zeit“ trifft für Sie jetzt endlich mal zu. Weihnachtstrubel betrifft vielleicht andere, Sie können es jetzt entspannt angehen lassen. Aus kosmischer Sicht ist das einzig interessante Thema diese Woche: sich kreativ ausleben. Die Zeit dafür haben Sie! Basteln, Malen oder Stricken Sie drauf los, hier ist der Weg das Ziel und das Ergebnis eher nebensächlich. Da Jupiter und Neptun sich gerade so schön verbinden, haben Sie ansonsten eine gute Wahrnehmung für Ihre wirklichen Bedürfnisse. Schlafen, Träumen, oder mal wieder ins Dampfbad gehen... Folgen Sie Ihrer Intuition.

 

 

Löwe 23. Juli – 23. August


Sie laufen jetzt auf Hochtouren. Es ist als würden Sie jeden Tag eine extra Energiespritze vom Kosmos bekommen und damit können Sie so richtig aus dem Vollen schöpfen. Egal ob Sie berufliche Pläne haben oder private, ob Sie sich im Fitnesscenter austoben wollen oder beim Joggen – die Kraft geht Ihnen nicht aus. Trotzdem sind auch Pausen wichtig und zwar vornehmlich am Abend. Achten Sie darauf ausreichend zu schlafen, um Ihre gute Form zu bewahren. Außerdem sollten Sie sich mehr auf die Geselligkeit, den Sport, die Freizeit konzentrieren. Beruflich sorgt Merkur für eine kleine Zwangspause.

 

 

Jungfrau 24. August - 23. September


In letzter Zeit war einiges los. Umso schöner, dass Sie jetzt mal durchschnaufen können. Soweit ist alles am Laufen, das Einzige was zu tun ist, ist der normale Alltag. Und den bekommen Sie dank Jupiter gut hin. Der ist es auch, der Ihnen Kraft liefert. Allerdings nicht in der direkt verfügbaren Form, wie es Mars normalerweise tut. Sondern eher als Motivations-Energie. Mit dieser macht es auch besonders viel Spaß, schonmal neue Projekte fürs nächste Jahr zu planen. Und alles abzuschließen, was noch auf dem Schreibtisch herumgeistert. Außerdem möchten Sie etwas Schönes erleben. Die Weihnachtsmärkte sind wie geschaffen dafür.


 

Waage 24. September – 23. Oktober


Eine tolle Woche. Denn durch eine ausgesprochen förderliche Verbindung von Mars, Merkur und Saturn können Sie nun Nägel mit Köpfen machen. Und zwar in jedem Lebensbereich! Zwar wirkt Merkur etwas verzögernd, damit Sie die Dinge möglichst genau und zielgerichtet angehen. Trotzdem gibt es kaum etwas, das Sie nicht schaffen könnten. Zudem gehen Sie so richtig in Ihren Projekten auf und vergessen darüber vielleicht auch ein bisschen die Liebe. Das wäre allerdings schade, denn wegen Venus könnte es hier durchaus knistern. Und wie! Egal ob Single oder fest liiert: nehmen Sie sich mehr Zeit für die Romantik...

 

 

Skorpion 24. Oktober – 22. November


Das fühlt sich wunderbar an: Jupiter schenkt Ihnen ganz viel Rückenwind und damit einhergehend richtig gute Laune. Es läuft rund und Ihr Motto lautet: am Ende wird alles gut. Und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende. Mit dieser positiven Grundhaltung ziehen Sie auch die Sympathien Ihrer Mitmenschen an. In der Liebe herrscht zwar eine kleine Flaute, aber ab Samstag lässt Mars das Feuer wieder lodern. Wenn Sie Single sind, dann dürfen Sie sich jetzt ins Flirtvergnügen stürzen. Einer festen Partnerschaft würde ein gemeinsames Erlebnis gut tun. Vielleicht mal ein völlig neues Freizeitvergnügen ausprobieren?

 

 

Schütze 23. November - 21. Dezember


Arbeit, Arbeit und nichts als Arbeit. So scheint es. Sicher, Sie haben viel zu tun, keine Frage. Aber einiges davon ist auch hausgemacht und müsste gar nicht ausgerechnet jetzt fertig werden. Das könnten Sie getrost auch auf den ruhigeren Januar legen. Merkur ist ohnehin rückläufig und blockiert den Fortschritt mehr, als dass er ihn fördert. Selbst wenn Sie also den Trubel lieben, sollten Sie versuchen, mehr Zeit für Entspannung zu finden. Es wäre doch schade, wenn die glanzvolle Vorweihnachtszeit mit all ihren Möglichkeiten an Ihnen einfach so vorbeirauschen würde, oder nicht? Also: mit einem Tee aufs Sofa kuscheln oder mit Freunden Kuchen essen gehen – das wär doch schonmal ein gemütlicher Anfang...

 

 

Steinbock 22. Dezember - 20. Januar


Etwas heikel. Wunsch und Realität müssen sich zwar aktuell nicht ausschließen. Aber es ist auch nicht so leicht, beides unter einen Hut zu bekommen. Als Steinbock betrachten Sie die Dinge ja sowieso eher nüchtern, bringen sich damit aber auch um die Gabe, Dinge durch Vorstellungskraft herbeizuführen. Denn das geht: vorstellen ist herstellen, dem Gedanken folgen die Taten, die Ereignisse. Eine gesunde Portion Realismus ist nur dann nötig. wenn Sie gerade in Einkaufslaune sind und schon mit dem Schnäppchen in der Hand auf die Kasse zusteuern... In der Liebe könnte es etwas durchwachsen werden. Mars und Venus sorgen für Differenzen. Da hilft nur viel Toleranz und das Wissen, dass es auch wieder besser wird. Bald!

 

 

Wassermann 21. Januar – 19. Februar


Sie brauchen jetzt vor allem eins: nette Gesellschaft. Alleine zu hause sitzen geht gar nicht, das weiß auch Venus und daher sorgt Sie für Verabredungen und nette Spontankontakte. Das freut Sie nicht nur dann, wenn Sie Single sind. Trotzdem: vom Flirten können Sie derzeit kaum genug bekommen und der Mond unterstützt das am Donnerstag und Freitag zusätzlich. Da Sie ziemlich vital sind, dürfen Sie sich auch weiterhin sportlich austoben. Vielleicht steht Ihnen auch der Sinn nach einer kleinen Umräum-Aktion in Ihrem Zuhause? Nur zu, was Sie jetzt anpacken, hat dank Saturn gute Aussichten, sich auch langfristig zu bewähren.

 

 

Fische 20. Februar – 20. März


Sie Stimmung hält sich bisweilen in Grenzen. Vor allem die ständige Dunkelheit stört Sie. Morgens im Dunkeln aufzustehen und abends erst wieder im Dunkeln nach hause kommen – da helfen auch keine schönen Kerzen. Es mangelt Ihnen außerdem an Energie, dabei hätten Sie durchaus schöne Pläne. Was also tun? Jupiter schlägt vor, den Blick über den eigenen Tellerrand hinauszurichten. Sehen Sie sich Dokumentationen über andere Länder an, gehen Sie ins Kulturzentrum, treffen Sie Freunde oder Kollegen und unterhalten Sie sich. Versuchen Sie außerdem viel Frischluft zu tanken. Auch wenn es nervt, sich ständig warm einzupacken, wenn Sie erstmal draußen sind, spüren Sie wie gut das tut!